Green Building by Waldemar Eider

L E I S T U N G E N    » Seminare & Vorträge    » Module & Themen

Seminar Modul 1: Moderne Lehmbautechnik

Sanieren oder Neubau mit Naturbaustoffen vom Keller bis zum Dach
1-Tagesseminar

Zielgruppe:
Architekten, Handwerker und Selbstbauer

Seminarziel:
In diesem Seminar vermittelt Ihnen der Referent alle notwendigen Informationen zum Restaurieren eines Altbaus, sowie Neubaus mit Lehm.
Lehm im konventionellen Bau auf Ziegelsteinen, Kalksandsteinen, Poroton, Beton, auf Putzträgerplatten, Fermacell, Heraklit, usw.
Darüber hinaus bietet dieses Seminar die Möglichkeit, mit dem Referenten und den anderen Teilnehmern zu diskutieren.

Allgemeine Themen:

  • Lehmbau in der Denkmalsanierung
  • Lehmbau-Technik im Neubau
  • Lehm im konventionellen Bau
  • Lehm – Moderne Bautechnik
  • Lehm – Technische Entwicklung

Thema: Baustoff Lehm
bauphysikalische Grundlagen, Einsatzbereiche, Fachwerksünden, bauphysikalische und technische Fehler, Dämmung im Lehmbau, Heizung im Lehmbau,
Lehm dem heutigen Stand der Technik angepasst: Verarbeitung und Aufbereitung mit herkömmlichen Maschienen, Lehmbautechniken in der Praxis

Thema: Baustoffkunde

  • Baubiologische Baustoffe Wand – Boden – Dach und deren Einsatz
  • Dampfbremsen & Dampfsperren sind die nötig ?
  • Gebäudeenergie-Pass und EnEV
  • Energieeinsparung mit baubiologischen Materialien

Thema: Historische Lehmbautechniken

  • Flechtwerkbau, Staakenbau-Deckenaufbau
  • Lehmsteine
  • Putztechniken, historische Farbtechniken (Kalk Kasein)

Thema: Moderne Lehmbautechniken

  • Art Color – farbige Lehm-Edelputze, Lehmmörtel
  • Lehmsteine massiv, Holzlehmsteine, Leichtlehmsteine, Schallschutzsteine
  • Putztechnik mit Putzmaschine, Gefache ausspritzen,
  • Lehmaufbereitung mit Betonmischer, Quirl, Putzmaschine

Seminar-Dauer: 1 Tag

Seminar Modul 2: Historische Lehmbautechnik / Moderne Lehmbautechnik / Fachkompetenz Lehm

Sanieren im Bestand – Verarbeitung von modernen Lehmbaustoffen
2-Tagesseminar

Der Baustoff Lehm erlebt seit geraumer Zeit eine Renaissance. Um dem Stand der heutigen Technik gerecht zu werden, kann er mit herkömmlichen Maschinen und Werkzeugen aufbereitet und verarbeitet werden.
Neben dem ökologischen Aspekt, sind auch die Eigenschaften und ästhetischen Qualitäten dieses Baustoffes hochwertig.

Zielgruppe:
Architekten, Techniker, Handwerker und Selbstbauer

Seminarziel:
In diesem Seminar vermittelt Ihnen der Referent alle notwendigen Informationen aus der Praxis:

  • Energieeffizientes Sanieren im Bestand
  • Bauten, in denen der Baustoff Lehm Jahrhunderte zu Hause war, richtig restaurieren
  • Neubau mit Lehmbautechnik

Themen: Denkmalsanierung, Moderne Lehmbautechnik, Lehm im konventionellen Bau
Bauphysikalische Grundlagen, Einsatzbereiche, Fachwerksünden, bauphysikalische und technische Fehler, Dämmung im Lehmbau, Heizung im Lehmbau, Moderne Lehmbautechniken, Flechtwerkbau, Lehmsteine, Putztechniken, Staakenbau, Deckenaufbau, historische Farbtechniken (Kalk Kasein)

Lehm dem heutigen Stand der Technik angepasst: Verarbeitung und Aufbereitung mit herkömmlichen Maschienen, Lehmbautechniken in der Praxis

Vortrag: Altbausanierung vom Keller bis zum Dach

Vortragsreihe

Themen:

  • Feuchte Keller, nasse Wände, Salze im Mauerwerk
  • Vollwärmeschutz bei Altbauten
  • Diagnose für weniger Energieverbrauch
  • Wie hoch sind die Kosten ?
  • Sanieren ohne Wohngifte
  • Materialkunde, Moderne Lehmbautechnik, Kalkfarbe
  • Dämmen mit natürlichen Dämmstoffen (Hanf / Schilf)
  • Dampfbremse oder Dampfsperre
  • Selbstbau oder Fachmann

Vortrag: Schimmel im Haus

Ursache – Wirkung – Abhilfe
Vortragsreihe

Themen:

Liegt es wirklich am falschen Lüften und Heizen? Immer wieder heißt es, Lüften und Heizen seien Schuld am Schimmelpilz.
Die Erfahrungen zeigen, dass es nur 20% falsches Lüften und Heizen sind und 80% entstehen durch Baumängel.
Was ist beim Einbau von neuen Fenstern und der Anbringung einer Innendämmung oder Außendämmung bei historischen
Gebäuden mit dem Feuchtehaushalt?

  • Dampfdifussion? 
  • Dampfbremse oder Dampfsperre?
  • Welche Rechte haben Mieter?
  • Baustoffkunde & Anwendung
  • Sanierungskonzepte
  • Schimmel wirksam vorbeugen & bekämpfen
  • Wärmebrücken

Vortrag: Feuchte- & Salzbelastung!

Notwendigkeit der Sanierung – Sanierungsmethoden – Kosten
Vortragsreihe

Themen:

  • Warum ist das Nitrat für Häuser so gefährlich?
  • Welche gravierenden Folgeschäden können im Mauerwerk & der Bausubstanz auftreten?
  • Welche Sanierungsmaßnahmen sind die Richtigen?       
  • Der Zusammenhang zwischen Salpeter & Feuchtigkeit

Vortrag: Innendämmung der Außenwand

Vortragsreihe

Themen:

  • Sie senken Wärmeverluste bis zu 85 %
  • Als anerkannte Regeln der Technik gibt es Lösungen, die in der Praxis erprobt und bewährt sind. Eine wesentliche Rolle spielen Bestandsmaterial, Tauwasser, Wärmebrücken und Schlagregen.
  • Die Vielfalt von bewährten Systemen wird vorgestellt
  • Innendämmung ist möglich ohne dass Schäden entstehen
  • Fachwerk, Klinker, Sandsteinbauten

Vortrag: Sanieren von Sandstein- und Fachwerkbauten

Vortragsreihe

Themen:

  • Sanierung von Sandsteinbauten & Fachwerkbauten
  • Individuelle und hochwertige Sanierung
  • Vorgehensweise bei Altbausanierung
  • Innendämmung und Wandheizung
  • Baustoffkunde & Anwendung
  • Raum für persönliche Fragen

Vortrag: Naturbaustoffe und deren Anwendung

Vortragsreihe

Themen:

Anwendungsmöglichkeiten von Naturbaustoffen beim Innenausbau:
Gerade, wenn ältere Bauten, wie Sandstein- oder Fachwerkbauten, saniert werden, sollten diese Baustoffe eingesetzt werden.
Natürlich auch im Neubau.
Naturbaustoffe sind dem heutigen Stand der Technik angepasst und dadurch in ihrer Verarbeitung und Qualität weitaus besser als viele andere Baustoffe.

  • Dämmstoffe
  • Farben & Lacke
  • Lehmbaustoffe
  • Bodenbeläge

Sie finden mich auch auf

  • Durch Klicken auf die Links werden Sie auf externe Seiten weitergeleitet. Es ist möglich, dass personenbezogene Daten von den Betreibern der Seiten erhoben werden. Bitte informieren Sie sich über deren Datenschutzerklärungen.